Produktionsdellendrücken / Hagelschadenbeseitigung

Dellendrücken in der AutobilindustrieSei es durch Hagelschäden, Produktionsfehler oder Transportschäden, in der Automobilindustrie besteht ein hoher Bedarf an Dellenentfernung. Moderne Arbeitsweisen sind nicht nur umweltfreundlich, sondern tragen dazu bei, dass Spachteln, Schleifen und Neulackieren immer seltener nötig sind.

Mit sanfter Dellenentferung werden Hagelschäden, Dellen, Beulen oder Knicke an Karosserieteilen mittels speziell entwickelter Werkzeuge entfernt. Hierbei wird das Blech nur punktuell bearbeitet. Zeitaufwendige Arbeiten wie Spachteln und Lackieren können in vielen Fällen komplett entfallen.

Bei uns steht Qualität an erster Stelle! Unsere gut ausgebildeten Techniker beherrschen Dellenentfernung ohne Lackieren und sanftes Ausbeulen perfekt. Verschiedene Techniken zur Behebung von Lackschäden, wie die Drücktechnik oder Klebetechnik, werden unseren Mitarbeitern in regelmäßigen Weiterbildungen immer mehr vertieft.

Vorteile des Produktionsdellendrückens

Die Vorteile unserer Methoden liegen auf der Hand. Das Verzichten auf eine Neulackierung ist besonders umweltfreundlich. Auch müssen weniger Teile komplett ausgetauscht werden. Dieser geringere Verbrauch an Tauschteilen ist auch wirtschaftlich sehr sinnvoll.

Sie benötigen in Ihrer Produktion Lackbeuler oder Dellendrücker? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Weltweite Erfahrung im Dellendrücken

Hagelschadenbeseitigung am AutoEin Auszug aus den Standorten an denen wird weltweit mit modernen Techniken des Dellendrückens tätig waren:

  • Alle Standorte des VW Konzern in Deutschland
  • Chattanooka, USA
  • Kaluga, Russland
  • Pune, Indien
  • Changchunk,China
  • Bratislava, Slowakei
  • Györ, Ungarn
  • u.v.a.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung und weltweite Verfügbarkeit.